6 °C Di, 19. November 2019 Uhr
Prinz.de  ›  Gastro  ›  PRINZ-Test: arema

PRINZ-Test: arema

Schickes Szene-Restaurant im Moabiter Kiez. Gemütliche Atmosphäre mit netten Menschen und sehr leckerem Essen. Hohe Preise für Berliner Verhältnisse.



Schickes Szene-Restaurant im Moabiter Kiez. Gemütliche Atmosphäre mit netten Menschen und sehr leckerem Essen. Hohe Preise für Berliner Verhältnisse.

Das Restaurant arema ist durch sein Angebot an Speisen und Getränken, durch die nette Atmosphäre und durch die stilvolle Einrichtung für Moabiter und auch für Bewohner anderer Stadtteile ein großer Anziehungspunkt.

Im Winter ist es gemütlich, sich im arema auf den gemütlichen Stühlen, mit einem leckeren warmen Apfelsaft mit Zimt wieder aufzuwärmen und dabei eine der recht großen Portionen des leckeren Essens zu verdrücken. Im Sommer hingegen kann man auch gut draußen vor dem Restaurant auf der belebten, aber nicht allzu befahrenen Birkenstraße sitzen. Besonders um die heißen Tage zu überstehen, ist direkt neben dem Restaurant ein kleines Eiscafé, welches auch zum arema gehört und verschiedene Eissorten anbietet.
Abgerundet wird der schöne Restaurantbesuch durch die im Sommer ab und zu vorbei laufenden Straßenmusiker, die für die musikalische Untermalung sorgen.

Doch wer sich im arema niederlässt, sollte vorher nicht vergessen, seiner Bank einen Besuch abzustatten, denn die Preise sind im arema vergleichsweise etwas teurer.


Bewertung: 5/5


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.