15 °C Mi, 23. Oktober 2019 Uhr
Prinz.de  ›  Regional  ›  Neu Entdeckt: South Beach Berlin

Neu Entdeckt: South Beach Berlin

Im neuen Sportclub, können Beachvolleyball- und Badminton-Begeisterte ihrem sportlichen Hobby nachgehen. Spaß, Training und Turniere sind im Angebot.



Im neuen Sportclub, können Beachvolleyball- und Badminton-Begeisterte ihrem sportlichen Hobby nachgehen. Spaß, Training und Turniere sind im Angebot.

Seit November 2014 gibt es auch im Süden von Berlin die Möglichkeit für Beachvolleyballer ihrem Lieblingshobby nachzugehen. Wer im Winter nicht auf den Sand unter den Füßen verzichten will, kann auf den 7 Feldern der Beachvolleyball-Halle mit 12 Metern Höhe und dem 40 Zentimetern hohem beheizten World Series Sand seinem Vergnügen nachgehen. Für eine Stunde kostet ein Beachvolleyball-Feld 36€ und wer noch nicht so gut mit dem Volleyball umgehen kann, kann auch erst einmal an einem zweistündigen Training teilnehmen um später vielleicht sogar eines der angebotenen Turniere zu gewinnen.

Als kleines Extra könnt ihr auf zwei 3,80 x 12,30 Meter Feldern Beachminton spielen. Beachminton ist ein Ableger vom ursprünglichen Badminton und unterscheidet sich in der Größe des Feldes und in der Art des Balles. Ein Feld kostet hier pro Stunde 20€.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.