20 °C Mo, 14. Oktober 2019 Uhr
Prinz.de  ›  Gastro  ›  PRINZ-Test: Babel

PRINZ-Test: Babel

Ein kleines libanesisches Restaurant auf der schönen Kastanienallee mit leckerer Falafel, Lammfleisch und Humus. Preise steigen, Höflichkeit nimmt ab.



Ein kleines libanesisches Restaurant auf der schönen Kastanienallee mit leckerer Falafel, Lammfleisch und Humus. Preise steigen, Höflichkeit nimmt ab.

Das kleine Restaurant Babel gehört für viele zur Lieblingslokalität auf der Kastanienalle im Prenzlauer Berg. Die libanesische Küche ist sehr herzhaft und die Preise bis jetzt noch erschwinglich, obwohl sie mit steigender Beliebtheit von Babel leider auch steigen. Die Speisekarte ist sehr reichhaltig – Falafel, Lammfleisch, Humus, Halloumikäse, Salat und vieles mehr kann man sich beim Koch an der Theke selber abholen. Vor allem mittags und abends ist das Gedränge vor der Theke groß, und die Crew ist entsprechend angespannt und somit teilweise auch sehr unfreundlich. Man nimmt das aber angesichts der immer köstlichen Speisen, allgemein gerne in Kauf. Der Raum ist relativ klein, daher ist nicht immer gewährleistet einen Platz zu bekommen, aber dennoch sehr gemütlich. Im Sommer kann man auch vor dem Restaurant das Essen und die Atmosphäre des Kiezlebens genießen.

Bewertung: 3/5


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.