15 °C Di, 22. Oktober 2019 Uhr
Prinz.de  ›  Musik  ›  Der PRINZ Tour-Tipp: The Baseballs

Der PRINZ Tour-Tipp: The Baseballs

Sie scheinen frisch den fünfziger Jahren entsprungen, sind aber doch Kinder der Moderne – The Baseballs sind mit ihrem Album „Game Day“ auf Tour in Deutschland.



Handgemacht und unverfälscht – so könnte man The Baseballs treffend beschreiben. 

Die Geburtsstunde schlägt 2007 in Berlin. Sam, Basti und Digger lernen sich dort kennen und erkennen gemeinsame musikalische Neigungen.  Bereits ein Jahr später flattert der erste Plattenvertrag ins Haus. Warner Music Germany wird auf die Jungs aufmerksam. Das Debütalbum „Strike“ erscheint im Mai 2009. Schnell werden die drei Jungs mit Schmalztolle und Petticoat zum Insider-Tipp! Auf dem Album greifen sie sich aktuelle Chart-Hits von Beyoncé über Rihanna bis hin zu den Scissor Sisters.  Ihre erste Single „Umbrella“ platziert sich direkt in den obersten Rängen der deutschen Single-Charts.  Das Konzept schlägt ein. Im musikalischen Gewand der 50er Jahre bekommen die modernen, zum Teil hochgezüchteten Songs, ein neues Klanggewand und neue Nuancen. Man merkt das The Baseballs mit viel Liebe zum Detail und vor allem mit viel Liebe zur Musik arbeiten. Die Rock’n’Roll- und Rockabilly-Zeit beginnt! Das Album schafft es sogar in die britischen Charts und ist in Holland, Österreich und in der Schweiz ein Riesenerfolg.

In den folgenden Monaten touren sie fast ununterbrochen durch Europa, spielen hunderte Konzerte und treten bei Festivals auf. 2011 veröffentlichen The Baseballs ihr zweites Album „Stings’n’Stripes“, welches nahtlos an den Erfolg des Erstlingswerkes anknüpft. Platz 5 in Deutschland, Platz 3 in Österreich, Platz 2 in Finnland und Platz 1 in der Schweiz. Im Winter 2012 folgte ein Weihnachtsalbum. Der Strike war perfekt! Gemeinsam mit der Neuen Philharmonie Frankfurt gehen die Jungs auf Weihnachtstour und präsentieren eine Mischung aus besinnlichen Orchesterklängen und –songs sowie einer Menge Rock’n’Roll.  

Doch nun ist es an der Zeit den nächsten Schritt zu wagen. Und dieser ist mit „Game Day“ gemacht. The Baseballs präsentieren eine Platte, auf der sich nun auch mehr eigene Songs befinden.  Die Entscheidung für das neue Album vorrangig eigene Songs aufzunehmen, war für uns nur logisch„, sagt Sänger Sven Budja

Das soll auch in Zukunft so bleiben. Wer sich überzeugen lassen möchte, das The Baseballs auch mit eigenen Titeln das gute Laune Feeling des Rock’n’Roll rüberbringen können, hat die Chance die Jungs auf ihrer Promo-Tour zu bewundern. Wir machen The Baseballs zum aktuellen Tour-Tipp.

Dienstag 13.05.2014 – Leipzig Werk2

Mittwoch 14.05.2014 – Berlin Astra Kulturhaus

Freitag 16.05.2014 – Erfurt HsD Gewerkschaftshaus

Samstag 17.05.2014 – Magdeburg Factory

Sonntag 18.05.2014 – Dortmund FZW

Montag 19.05.2014 – Offenbach/Main Capitol

Mittwoch 21.05.2014 – Kaiserslautern Kammgarn 

Donnerstag 22.05.2014 – Nürnberg Hirsch

Freitag 23.05.2014 – München Muffathalle

Dienstag 25.11.2014 – München Muffathalle

  

Wer sich schon einmal auf die Baseballs einstimmen möchte, kann hier in das neue Album „Game Day“ reinhören!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.