13 °C Sa, 31. Oktober 2020 Uhr
Prinz.de  ›  Regional  ›  Die schönsten und romantischsten Plätze für ein erstes Date in Berlin

Die schönsten und romantischsten Plätze für ein erstes Date in Berlin

Berlin ist die Stadt der unendlichen Möglichkeiten – das gilt auch fürs erste Date. Romantisch oder doch lieber voller Action und Abenteuer: PRINZ verrät euch die besten Orten an denen gewiss keine Langeweile aufkommt!

PRINZ Tweet

Berlin sei die Hauptstadt der Singles, denkt ihr? Lange Zeit mag das gestimmt haben, doch mittlerweile scheinen sich immer mehr Berliner eine feste Beziehung zu wünschen. Ein Mensch, der auf euch wartet, wenn ihr am Abend von der Arbeit nach Hause kommt. Ein bester Freund oder eine beste Freundin, mit dem oder der ihr alles teilen könnt. Ein attraktives Gegenüber, mit dem ihr wilde Nächte in den Laken erlebt. All das und noch viel mehr kann die Liebe bieten. Mit jedem ersten Date begebt ihr euch also auf ein Abenteuer, von welchem ihr niemals wisst, wohin es euch führen wird. Also Schluss mit dem Singledasein! Stattdessen ist es an der Zeit, euch (wieder) in die Datingszene zu stürzen und euer Herz für eine neue Liebe zu öffnen. Doch der erste Eindruck ist entscheidend, wie ihr bestimmt wisst. Das erste Date sollte daher rundum gelungen sein. Mit unseren Tipps und Tricks stimmt zumindest die Location – und damit die Grundvoraussetzung für eine vielversprechende Verabredung. Welche also sind sie: Die schönsten und romantischsten Plätze für ein erstes Date in Berlin? 

MountMitte Hochseilgarten

Hand aufs Herz: Was ist das Horrorszenario bei jedem ersten Date? Richtig: Peinliches Schweigen! Wer sich also unsicher ist, ob es bei einem Klassiker wie dem Candle Light Dinner zu unangenehmer Stille kommen könnte, wählt lieber eine gemeinsame Unternehmung. Denn ein gelungenes Date muss nicht immer am Abend oder in der Nacht stattfinden. Wieso also trefft ihr euch nicht stattdessen zur Mittagszeit beim MountMitte Hochseilgarten, um euch gemeinsam durch Höhen und Tiefen zu kämpfen – metaphorisch gesprochen. Das Gelände verbindet auf einmalige Art und Weise die Geschichte von Berlin mit zahlreichen aufregenden Highlights. Hier könnt ihr zwischen einem ehemaligen Wachturm auf dem einstigen Mauerstreifen zwischen drei Ebenen klettern, Spitzen erklimmen oder Hindernisse überwinden. Auf dem Boden empfangen euch anschließend Getränke und Sitzmöglichkeiten, damit ihr euch eben doch noch ein bisschen unterhalten könnt. Oder wer begeisterter Beachvolleyballer ist, kann sich nebenan noch ein Match liefern. Auf diesem Areal wird euch bei eurem ersten Date also garantiert nicht langweilig. Hier könnt ihr gemeinsam lachen, euch unterhalten und gleichzeitig lernen, euch beim Klettern aufeinander zu verlassen. Welche besseren Startvoraussetzungen gäbe es für eine Beziehung ?! Dieses erste Date wird euch garantiert für immer im Gedächtnis bleiben…

Bärliner Autokino

Ja, bei ersten Dates gibt es bekanntlich viele Dinge zu beachten und es kann eine Menge schiefgehen – das ist kein Geheimnis. Das Kino ist deshalb seit jeher eine beliebte Wahl für die erste Verabredung, denn dann müsst ihr nicht viel sprechen und könnt stattdessen schon einmal Körperkontakt aufnehmen, wenn sich zum Beispiel die Frau beim Horrorfilm ängstlich an ihn schmiegt…oder so ähnlich. Doch der klassische Gang ins Kino ist wenig kreativ und kann dazu führen, dass ihr euch nicht wirklich besser kennenlernt. Besitzt einer von euch hingegen ein Auto, ist das Bärliner Autokino die perfekte Alternative. Romantisch wie in alten Filmen , zum Beispiel in „Grease“, verspricht das Autokino nämlich eine ganz besondere Atmosphäre und deutlich mehr Zweisamkeit als in einem klassischen Kinosaal. Zudem müsst ihr erst noch gemeinsam hin- und anschließend wieder zurückfahren, was euch ausreichend Gelegenheit für Gespräche bietet und nach dem Film geht euch gewiss auch der Gesprächsstoff nicht aus. Vorab könnt ihr euch noch leckeres Popcorn oder andere Köstlichkeiten holen, um es euch im Auto so richtig gemütlich zu machen. Und möchtet ihr doch lieber den ganzen Film durchquatschen oder auf Tuchfühlung gehen, so habt ihr zumindest keine genervten Sitznachbarn. Eine tolle Idee also für alle Autobesitzer, die noch den perfekten Platz für das erste Date suchen!

Viktoriapark

Wünscht ihr hingegen ein erstes Date der besonderen Art, und zwar ganz ohne Ablenkung, so seid ihr im Viktoriapark perfekt aufgehoben. Eine tolle Wahl also, sofern das Wetter mitmacht. Denn dann könnt ihr hier einen Spaziergang machen, ein kleines Picknick veranstalten oder mit dem Hund spielen – falls einer von euch einen solchen besitzt. So könnt ihr direkt testen, ob er oder sie tierlieb ist, oder einfach einen lustigen Tag zwischen Sonne und dem Wasserfall verbringen.

Food Events

„Liebe geht durch den Magen“, heißt es so schön. Gemeinsames Essen ist daher stets eine gute Idee für das erste Date. Ihr könnt also in eines der schönsten oder hippsten Restaurants von Berlin gehen, einer von euch kann selbst seine Kochkünste unter Beweis stellen oder ihr besucht stattdessen eines der zahlreichen Food Events, welche quasi durchgehend in Berlin stattfinden. Seien es Street-Food-Märkte mit exotischen Leckereien, die romantischen Weihnachtsmärkte im Winter, Pop-up-Dinners oder Workshops: An Auswahl mangelt es in Berlin definitiv nicht, wenn es um Food Events und damit eine kreative sowie köstliche Gelegenheit für ein erstes Date geht!

Rollschuhdisco im SO36

Ihr seid ungeschickt und habt Angst, euch beim ersten Date so richtig zu blamieren? Dann wählt doch am besten einfach eine Location, bei welcher sich auch euer Gegenüber gewiss ungeschickt anstellen wird. So könnt ihr gemeinsam über euch selbst lachen und verbringt dadurch garantiert einen lustigen Abend. Wie wäre es zum Beispiel mit der Rollschuhdisco im SO36, wo ihr euch in cooler Atmosphäre gemeinsam blaue Flecken zuziehen und einfach eine Menge Spaß haben könnt?! Die Musik sorgt garantiert für gute Stimmung und das Händchenhalten ist auf den wackeligen Rollschuhen natürlich Pflicht! Anschließend könnt ihr noch bei einem gemeinsamen Getränk oder Snacks über eure Ungeschicklichkeit lachen oder einfach den anderen Skatern zusehen, sodass euch der Gesprächsstoff gewiss nicht ausgeht. Damit ist die Rollschuhdisco eine perfekte Anlaufstelle für einen Abend ohne peinliches Schweigen, dafür aber umso mehr Lacher und ausreichende Gelegenheiten für Annäherungsversuche oder intensive Gespräche.

Ruderboot fahren im Tiergarten 

An warmen und sonnigen Tagen gibt es kaum etwas Romantischeres als das Rudern über einen beschaulichen See. Habt ihr also Glück mit dem Wetter, ist der Tiergarten eine tolle Wahl für ein erstes Date in Berlin. Hier könnt ihr nämlich gleich mehrere Highlights miteinander verbinden: Einerseits könnt ihr im Ruderboot über den sogenannten Neuen See gleiten, andererseits mangelt es natürlich nicht an Gelegenheiten für einen gemeinsamen Kaffee, ein gemütliches kleines Picknick, einen Spaziergang oder einfach das Genießen der Sonne – und damit ist euch alles geboten, was es für einen unvergesslich schönen Tag braucht. Peinliche Stille oder einen Mangel an Gesprächsthemen müsst ihr hier also keinesfalls befürchten. Stattdessen könnt ihr einfach das Treiben im Tiergarten beobachten oder einen kleinen Wettkampf starten, wer besser mit den Rudern umgehen kann…eurer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt!

Planetarium am Insulaner 

Sucht ihr hingegen nach einer Extraportion Romantik, was gäbe es dann Schöneres als das gemeinsame Blicken in den Sternenhimmel? Richtig: nichts! Doch nicht immer habt ihr die Gelegenheit, einen hervorragenden Blick auf den echten Sternenhimmel werfen zu können. Vielleicht macht das Wetter nicht mit oder ihr trefft euch bereits lange bevor es dunkel wird…so oder so ist das Planetarium eine perfekte Alternative. Hier genießt ihr sozusagen eine Schönwettergarantie, um einen einmaligen Blick in das Weltall zu werfen und dabei romantische Stimmung aufkommen zu lassen. Während ihr gemeinsam in die Sterne blickt, könnt ihr Händchen halten oder euch in den Arm nehmen und anschließend als perfekten Ausklang die romantische Atmosphäre bei einem Candle Light Dinner beibehalten . 

Ihr seht: An romantischen, aufregenden oder einfach kreativen Locations für ein erstes Date mangelt es in Berlin keinesfalls! Je nach Tageszeit und eurem Geschmack, ist hier also gewiss eine perfekte Wahl dabei, die euch eine gelungene Verabredung verspricht! Jetzt kommt es nur noch darauf an, was ihr daraus macht …


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.