So Mai 29 11°C 00:55:04
Prinz.de  ›  Berlin  ›  Events  ›  BÜHNE  ›  Fliegende Eier von Sarajevo

Fliegende Eier von Sarajevo


Im Zentrum des Abends steht Senna, die während des Bosnienkriegs (1992-95) in Deutschland geboren wurde und somit zu einer Zeit, über die niemand in ihrer Familie spricht: es existiert nur die Zeit vor dem Krieg und die danach, über das Dazwischen wird geschwiegen. Aufgewachsen zwischen zwei Kulturen, gleichzeitig Teil der Geschichte ihrer Familie und doch immer nur Beobachterin und zu einer anderen Welt gehörend, beginnt Senna mit dem Erwachsenwerden zu hinterfragen und zu begreifen.
FLIEGENDE EIER VON SARAJEVO ist eine Suche, eine Familienrecherche und die Frage nach Heimat, Herkunft und Identität. Der Abend wählt einen ganz privaten Blick auf den Bosnienkrieg im ehemaligen Jugoslawien und betrachtet seine Nach- und Auswirkungen aus der Perspektive einer Familie, die – wie damals 350.000 andere – aus Bosnien und Herzegowina nach Deutschland geflohen ist.

Text: Senita Huskic und Fabienne Dür
Regie: Fabienne Dür
Spiel: Natalie Mukherjee und Senita Huskic

Termin

Dienstag, 21.06.2022

20:00 Uhr

Veranstaltungsort

Weitere Termine

Eintritt Hinweise

Bitte informieren Sie sich vor Ihrem Besuch auf unserer Homepage über die aktuell gültigen Hygienemaßnahmen.

Termin

Dienstag, 21.06.2022

20:00 Uhr

Veranstaltungsort

Weitere Termine


Weitere Events

29.
Mai
So
09:00 Uhr
Ausstellung, AUSSTELLUNGEN

DDR-Alltag an Bahnschienen

Deutsches Technikmuseum Berlin (DTMB)
29.
Mai
So
10:00 Uhr
Ausstellung, AUSSTELLUNGEN

Barbara Kruger

Neue Nationalgalerie
Loading