Die Stadt gehört UNS.

Matthias Egersdörfer. Nachrichten aus dem Hinterhaus

Gehen Sie durch die große Eingangstür des Mietshauses, dann geradeaus weiter durch das Tor.

Jetzt stehen Sie im Hinterhof, links neben Ihnen die Abfalleimer – die riechen mal weniger, mal mehr.

Schreiten Sie am besten zügig weiter, rechtsherum, vorbei an der alten Kastanie, die ihre Äste in das bisschen Himmel reckt. Gleich dahinter befindet sich der Eingang zum Hinterhaus.

Über ein schmales Treppenhaus kommen Sie in den zweiten Stock hinauf. Vor Ihnen befindet sich nun die rote Eingangstür. Dahinter haust der Egers mit der Frau. Treten Sie ein!

Hinten in der Wohnung, da liegt er im Bett und träumt seine lustigen Nachrichten. Im Wohnzimmersessel sitzt er und schüttelt den Kopf deswegen. Kommen Sie mit in die Küche, da hat er gerade ein Käsebrot gegessen, man kann den Käse noch riechen. Jetzt lehnt er sich zum Küchenfenster hinaus. Sie können ihm direkt über die Schulter blicken.

Termin

Freitag, 16.09.2022

Beginn

20:00 Uhr

Anfahrt

Map data © OpenStreetMap contributors, CC-BY-SA
Teilen