Fr Aug 19 20°C 06:52:02
Prinz.de  ›  Berlin  ›  Events  ›  BÜHNE  ›  Pinocchio – Die wahre Geschichte

Pinocchio – Die wahre Geschichte


Pinocchio erzählt die Geschichte, wie sie wirklich war: Da seine Nase wächst, wenn er lügt, bleibt ihm nichts anderes übrig als die Wahrheit zu sagen. Aber das schätzen die Menschen leider nicht sehr…
Mit Liedern, Slapstick und einfachen theatralen Mitteln springt Pinocchio zwischen Orten und Zeiten hin und her, um die wahre Geschichte seines Lebens zu erzählen.

Kindertheater mit Live-Musik frei nach Carlo Collodi
von Tobias Unterberg und Kai Schubert

Foto: Markus Lieberenz

Liebe Besucher:innen!
Alle unsere Veranstaltungen finden unter den aktuell geltenden Schutz-und Hygienemaßnahmen statt, um weiterhin zur Eindämmung der Infektion durch den Virus Sars-CoV-2 beizutragen:

• Für diese Veranstaltung gilt die Regelung der drei Gs: Bitte kommen Sie ausschließlich getestet, genesen oder geimpft zur Veranstaltung und halten Sie Ihren Nachweis am Eingang bereit. Danke für Ihr Verständnis! (Für Berliner Kinder unter 6 Jahren und Schüler:innen gilt die 3-G-Regel laut Verordnung nicht)

• Halten Sie bitte dringend ausreichend Abstand zu anderen Besucher:innen und Mitarbeiter:innen (mindestens 1,50 – 2 Meter). Gäste, die in einem Haushalt wohnen, dürfen zusammensitzen. Ggf. helfen Ihnen die Mitarbeiter:innen vor Ort.

• Bitte halten Sie eine Mund-Nase-Bedeckung bereit. Diese benötigen Sie unbedingt dann, wenn es nicht möglich ist, den Sicherheitsabstand von 1,50 m einzuhalten, insbesondere aber im Sanitärbereich und an der Abendkasse.

• Für Veranstaltungsbesucher führen wir eine Anwesenheitsdokumentation.

• Die Veranstaltung ist OpenAir geplant, könnte aber auch bei ganz schlechtem Wetter ins Jagdzeugmagazin verlegt werden. (Im Jagdzeugmagazin gilt die Maskenpflicht auch während der Veranstaltung.)

• Betreten Sie die sanitären Anlagen bitte nur einzeln und warten ggf. auf dem Hof, bis die Räumlichkeiten frei sind. An den Waschbecken finden Sie Seife und Papierhandtücher. Desinfektionsmittelspender zur gründlichen Reinigung der Hände stehen ebenfalls bereit.

• Hinweisschilder machen auf unsere Hygieneregeln aufmerksam

Bitte schützen Sie Ihre Mitmenschen und kommen ausschließlich nur dann zu unseren Veranstaltungen, wenn Sie gesund sind und keine Symptome haben, die auf eine Covid-19-Erkrankung rückschließen lassen!
Weitere Informationen finden Sie unter www.spsg.de


Weitere Events

19.
Aug
Fr
09:00 Uhr
Ausstellung, AUSSTELLUNGEN

DDR-Alltag an Bahnschienen

Deutsches Technikmuseum Berlin (DTMB)
19.
Aug
Fr
10:00 Uhr
Ausstellung, AUSSTELLUNGEN

Balance

Hamburger Bahnhof - Museum für Gegenwart
19.
Aug
Fr
10:00 Uhr
Ausstellung, AUSSTELLUNGEN

Barbara Kruger

Neue Nationalgalerie
Loading