Sa Mai 21 17°C 13:53:02
Prinz.de  ›  Berlin  ›  Locations  ›  ESSEN & TRINKEN  ›  Bürgerlich  ›  Kurhaus Korsakow
Prinz-Tipp

Kurhaus Korsakow

Solide deutsche Küche bietet das Kurhaus Korsakow unter der Woche, am Wochenende eröffnet sich dem Frühstücksfreund ein Brunchparadies: Der opulente Frühstücksbrunch (Sa/So und an Feiertagen 9-16 Uhr) im Kurhaus Korsakow bleibt ungeschlagen im Kiez. Die sehr rustikale Einrichtung des Kurhauses mag auf puristische Naturen zuerst verstörend wirken, doch sobald der Blick aufs Buffet fällt, ist alles vergessen. Unzählige Salate, Dips, Wurst- und Käsesorten, Brotund Brötchenvarianten führen dazu, dass man hier gut und gerne essend den halben Tag verbringt. Bei schönem Wetter laden die zahlreichen Außenplätze ein, am Kiezleben teilzuhaben. Trotz des gutbürgerlichen Charmes trifft sich hier auch die queere Friedrichshainer Szene, besonders dienstags ist es voll, denn dann ist Familientag, die Gerichte werden direkt an der Theke geordert, kosten allerdings auch nur 6 Euro.

Öffentliche Verkehrsmittel

U 5 Samariterstr.

Speisekarte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Locations könntest du interessant finden:

Schnitzelei

Bürgerlich, ESSEN & TRINKEN
Röntgenstraße 7, Berlin

Restaurant März

Bürgerlich, ESSEN & TRINKEN
Greifenhagener Staße. 17, Berlin

Restaurant Oderberger

Bürgerlich, ESSEN & TRINKEN
Oderberger Str. 57, Berlin

Emmas Restaurant

Bürgerlich, ESSEN & TRINKEN
Heiligegeistkirchplatz 1, Berlin

März Restaurant

Bürgerlich, ESSEN & TRINKEN
Greifenhagener Str. 17, Berlin
Loading