11 °C Mo, 23. September 2019 Uhr
Prinz.de  ›  Berlin  ›  Locations  ›  Gastro  ›  Restaurants  ›  Amerikanische Restaurants  ›  Das märchenhafte Ribhouse
Prinz-Tipp

Das märchenhafte Ribhouse

Nachdem wir dreißig Minuten lang vor der Tür einen Parkplatz suchen mussten, bekommen wir im Restaurant sofort einen Platz. Wir sind die einzigen Gäste an diesem Abend. Trotzdem nimmt die Bedienung gut gelaunt unsere Bestellung auf. Sie trägt ein Kleid in Mittelalteroptik. Die Gerichte heißen „Dornröschen“ oder „Alice im Wunderland“. Wir entscheiden uns für die Rippchenplatte für zwei (29,90 Euro). Wer keine Lust auf die namensgebende Spezialität des Hauses hat, bekommt aber auch Burger, Steak und Salat. Als das Essen kommt, sind wir baff. Die servierte Portion ist auch für zwei gute Esser kaum zu schaffen. Zu vier Rippensträngen unserer Wahl (Chili, Kräuter, BBQ und Honig-Senf) gibt es Knoblauchbaguette, Pommes, eine Backkartoffel mit Sour Cream und Krautsalat. Die Rippchen sind gut, die Beilagen leider nur zum Teil. Zu pappig die Pommes, das Kraut zu ölig und zu fad. Da muss unbedingt nachgebessert werden.


Adresse

Das märchenhafte Ribhouse
Schliemannstr. 16
10437 Berlin

Kontaktmöglichkeiten


Diese Locations könntest du interessant finden:

Amerikanische Restaurants, Gastro, Restaurants

L.A. Poke

Alte Schoenhauser Strasse 44 Berlin
Amerikanische Restaurants, Gastro, Restaurants

he Big Dog

Ebertstraße 3 Berlin
Amerikanische Restaurants, Fastfood Restaurants, Gastro, Restaurants

Mixtape Bagel Burgers

Kirchstrasse 2 Berlin
Amerikanische Restaurants, Fastfood Restaurants, Gastro, Restaurants

J.Kinski Berlin

Gabriel-Max-Straße 17 Berlin