Heidestrasse

Wie aus einer unwirtlichen Ecke einer der heißesten Kunstorte der Stadt wird, ist momentan hinter dem Hamburger Bahnhof zu beobachten. Die "Halle am Wasser" ist die jüngste spektakuläre Eröffnung. In der betreibt der legendäre Kurator und Förderer René Block mit "Tanas" einen Projektraum für türkische Kunst. International vertreten ist Haunch of Venison. Die "AA Galleries" sind das Berliner Spielfeld der Artists Anonymous.


Adresse
Heidestrasse

Berlin
Google Maps
Webseite