Die Stadt gehört UNS.

Matthias Deutschmann

Corona hat Deutschland für zwei Jahre in ein Protektorat vermeintlicher Vorsorge verwandelt. Jeden Abend betreutes Fürchten mit der Tagesschau. Jetzt setzt eine Normalisierung ein. Das Publikum ist teilwiese noch unentschlossen. Sollen wir wieder ins Kabarett gehen? Zu Deutschmann mit seinem neuen Programm Mephisto Consulting? Unbedingt. Sonst verpassen Sie was.

Deutschmann ist ein echtes Aushängeschild des politischen Kabaretts. Mit einer einzigartigen Mischung aus viel Witz, einer Menge Tiefgang und dazu eine ordentliche Prise Musikalität begeistert Matthias Deutschmann sein Publikum bereits seit mehreren Jahrzehnten.

Matthias Deutschmann – dieser Name steht für intelligentes Kabarett abseits des Mainstreams, für hochklassige Unterhaltung und natürlich für einen Mann, mit großer Bühnenerfahrung, der genau weiß, worauf es ankommt, gerade wenn es um die ganz großen Themen in der Politik geht: Propagandafrüherkennung!

Nächster Termin

Sonntag, 12.02.2023

Beginn

20:00 Uhr
Karlstraße 35
38106 Braunschweig

Vorverkauf

24,10 EUR

Eintritt Hinweise

Schüler:innen & Studierende SGB II (Arbeitslosengeld II oder Sozialgeld), SGB XII (laufende Hilfen zum Lebensunterhalt & Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung) oder Asylbewerberleistungsgesetz (AsylbLG) Menschen mit einem "B" im Schwerbehindertenausweis erhalten für die Begleitperson freien Eintritt nach rechtzeitiger vorherige Anmeldung unter: 0531 238040 oder per E-Mail unter: info@brunsviga-kulturzentrum.deDer jeweilige Ermäßigungsnachweis ist unaufgefordert am Einlass vorzulegen.

Anfahrt

Map data © OpenStreetMap contributors, CC-BY-SA
Teilen