Auch 13 Jahre nach dem ersten Filmabenteuer hat die liebenswerte Clique mit dem Sextick nichts von ihrer Attraktivität verloren. Warum man den Film im DVD-Regal haben sollte? Weil es hier um eine Bestandsaufnahme von Träumen junger Erwachsener geht und der Film darüber hinaus eine Ode an die Freundschaft ist. Irre komisch ist er sowieso.