Regisseur Ang Lee („Brokeback Mountain, „Tiger & Dragon“) hat den gleichnamigen Welterfolgsroman des Kanadiers Yann Martel auf die Leinwand gebracht. In beeindruckenden Bildern erzählt er die unglaubliche Geschichte des indischen Jungen Piscine Molitor Matel: Als er mit seiner Familie und einem kompletten Zoo nach Kanada auswandert, gerät das Schiff in einen schweren Sturm. Er kann auf ein Rettungsboot flüchten – aber das teilt er sich mit dem Tiger „Richard Parker“ (unfassbar realistisch!). In mühsamen Versuchen muss er lernen, sich mit der Bestie zu arrangieren und gerät dabei auf eine Odyssee voller Abenteuer.