Täglich gehen rund 10 000 Gepäckstücke weltweit verloren! Pech, wenn der eigene Koffer darunter ist – gut, wenn ein „Trace Me“-Anhänger (ca. 20 Euro, über radbag.de) dran ist. Der ist mit einer Seriennummer und einem Strichcode versehen. Fluggesellschaft oder Kofferfinder geben eins von beiden auf einer am Anhänger vermerkten Website ein – und der Besitzer erhält per SMS oder E-Mail Nachricht, wo sein Gepäck ist.