Das splash! findet in diesem Jahr bereits zum 16. Mal statt und gehört schon zu den festen Größen im Festivalgeschehen. Dieses Jahr wird es erstmals bereits am Donnerstag, den 11. Juli, eine Auftaktveranstaltung vor dem eigentlichen Festival geben. Auf dem splash! Spezial wird Kendrick Lamar mit Live-Band auftreten.

Preis: ab 110 Euro + VVK-Gebühr

Line-up: 257ers, A Tribe Called Quest, A$ap Rocky, Action Bronson, Angel Haze, Bass ‚Em (DJ Special K & DJ Shusta), Betty Ford Boys, Blumentopf, Casper, Chakuza, Chefket, Damion Davis, DCVDNS, Dendemann, Die Orsons, DJ Mad, DJ Stickle & Steddy, DJ Stylewarz, Dope D.o.d., Earl Sweatshirt, Edgar Wasser, ESKEI83, Evian Christ, Ferris Mc, Ferris MC & Stylewarz, Flume, Genetikk, Gerard, Hiob & Dilemma, Hulk Hodn, Iggy Azalea, John Legend, Kellerkommando, Kendrick Lamar, KRS-One, Lance Butters, Mach One, Macklemore & Ryan Lewis, Marteria, Megaloh, Montez & KaynBock, Muso, Nate57 & Telly Tellz, OK Kid, Phlatline & Friends, Retrogott, Rockstah, Ronny Trettmann, Sam, Sepalot, Sichtexot, Sorgenkinder Soundsystem, The Creator, The Gaslamp Killer, The Underachievers, Thunderbird Gerard, Tyler

Mehr Infos: http://www.splash-festival.com