Sommer, Sonne, Strand. Ein Festival am längsten Binnenseesandstrand Europas. Baden in einem der saubersten Seen Deutschlands. Vier Tage Sommer, Sommer, Strand und gute Musik. Campen in unmittelbarer Nähe des Festivalgeländes. All das und noch viel mehr ist beim Helene Beach Festival möglich! Es werden nationale Topacts, regionale Bands, Aktionskünstler und Tänzer vertreten sein. Mit den Schweden-Rockern Royal Republic ist in diesem Jahr auch ein internationaler Act am Start. Auch Festival-Garanten wie MIA., Marteria, Max Herre, Sven Väth und Marek Hemmann haben zugesagt.

Preis: ab 59 Euro + VVK-Gebühren

Line-up: Adler&Finn, andhim, Andy Kohlmann, Anja Schneider, Anthony Rother, BLITZKIDS mvt., Britta Arnold, Captain Capa, Damage, Damian.Thorn, Daniel Dreier, Die Orsons, Dirty Doering, DJ Koze, Ellen Allien, Jens Bond, Krämer&Lindberg Daniel Dreier, Madsen, Marcus Meinhardt, Marek Hemmann, Marteria, Mathias Kaden, Max Herre, Max Nippert, Mega! Mega!, MIA., Michael Nielebock, Mollono.Bass & Ava Asante, Monkey Safari, Nu – Live, Offhand, Oliver Schories, Romeofoxtrott, Royal Republic, Siopis, Sis, Super Flu, Susanne Blech, The Collegeboys, The Gloria Game Boyz, Tiemo Hauer, Todd Bodine, Trebor Hagen

Mehr Infos: http://www.helene-beach-festival.de