Im letzten Jahr war das HORST-Festival noch umsonst. In diesem Jahr wird ein Ticketpreis erhoben. Angesichts des tollen Line-ups ist dieser aber zu verschmerzen. Als Headliner haben Mad Caddies, Die Orsons und Disco Ensemble zugesagt. Und wer trotzdem kein Ticket kaufen möchte, geht halt nur Sonntag hin. Der Sonntag bleibt nämlich kostenfrei.

Preis: 16 Euro + VVK.

Line-up: Alice Francis, Apologies, I Have None, Betraying The Martyrs, Born From Pain, Captain Planet, Close To Freedom, Cosmo Jarvis, Crazy Arm, De Staat, Die Orsons, Disco Ensemble, Django 3000, Face To Face, Heisskalt, John Coffey, Mad Caddies, marathonmann, Maxim, OK Kid, Supermutant, War From A Harlots Mouth

Mehr Infos: http://horstfestival.de