Lohnt es sich, Legenden live zu erleben? Manchem altersmilden Star möchte man ja jedes Konzert ersparen, aber bei Emmylou Harris lautet die klare Empfehlung: Tickets kaufen! Denn Harris, einst dem traditionellen Country verpflichtet wie Scooter dem Euro-Trash, darf sich inzwischen dem kritischen Anti-Establishment von Nashville zurechnen. Und ihr Album „All I Intended To Be“ reiht sich nahtlos ein in das großartige Alterswerk amerikanischer Legenden wie Johnny Cash oder Willie Nelson. Die 61-Jährige gehört spätestens damit eindeutig zu den Künstlerinnen, die man wenigstens ein Mal im Leben gesehen haben sollte. Wichtig: Zur Grundausrüstung für ihre Konzerte zählen drei Packungen Taschentücher.

Video-Tipp: „Thanks to you