Anfang der Neunziger trugen Boyband-Hasser T-Shirts mit der Aufschrift „New Kids Under The Block“, um kleine Mädchen zu ärgern. Es hat nichts genützt. Die Helden von früher sind noch immer quicklebendig und vor allem top in Form. Keiner ist fett geworden, die Choreografien zu den neuen Songs sitzen perfekt, und von den Sitzplätzen sehen sie noch immer so jungenhaft aus wie früher. Jordan hat sogar immer noch diese süßen Grübchen. Ach, seine erste Liebe vergisst man eben nicht! New Kids On The Block machen einfach da weiter, wo sie aufgehört haben. Die Girls von damals werden schon kommen. Nur Donnies 15-jähriger Sohn Xavier weigert sich, mit seiner Metalband im Vorprogramm zu spielen. Papas Musik findet er nämlich einfach nur peinlich.

Video-Tipp: „Summertime“ von News Kids On The Block