Rooney ist eine fünfköpfige US-amerikanische Indie-Rock Band aus Los Angeles. Der Name der Band, die bei Geffen unter Vertrag steht, stammt von der Figur des „Principal Ed Rooney“ aus dem Film Ferris macht blau.

Ihr Musikstil ist durch Reminiszenzen an die Musik der letzten 40 Jahre geprägt, oft werden Vergleiche mit den Beatles, The Cars oder Blur angestrengt. Die Band hat The Strokes, Weezer und Kelly Clarkson als Support auf deren Touren begleitet. 2004 hatten sie in der Serie O.C., California einen Gastauftritt, ihr Lied „Blueside“ findet sich auf dem Soundtrack zu Tiger Woods PGA Tour 2004. Das zweite Album Calling the world war in den Vereinigten Staaten für Oktober 2006 angekündigt, der Termin wurde jedoch auf Juni 2007 verschoben. In Deutschland wird das Album am 21.09.2007 veröffentlicht.