Mit manchen Dingen kann man einfach nichts falsch machen. Mit Yuccapalmen zum Beispiel. Oder Spaghetti. Und mit Kiss. Die machen live nämlich einfach immer Spaß. Ihrem Status als Glamrockband Nummer eins verpflichtet, ist und bleibt das Rezept auch bei ihrem 19. Studioalbum „Sonic Boom“ das gleiche: Gute-Laune-Rock mit Mitgröltexten. Und das seit mittlerweile 35 Jahren. Dazu feuern die vier Amerikaner live stets eine Menge Pyrotechnik ab, und Gene Simmons verschmiert sich seine lange Zunge mit Kunstblut. Das ist berechnend, funktioniert aber hervorragend. Groß inszenierter Rock, das kann eben keiner besser als die Plateausohlenträger.

Video-Tipp: „I Was Made For Loving You“ (Live on Stage) von KISS