Keren Ann ist eine französische Sängerin. Ihr Familienname ist Zeidel.

Sie lebte bis zum Alter von elf Jahren in den Niederlanden und besitzt weiterhin die niederländische Staatsbürgerschaft, lebt aber mittlerweile in Frankreich, New York und auf Island.

1998 spielte sie in der Band Shelby. Im Jahr 2000 startete sie eine Solokarriere mit ihrem ersten Album, das sie mit Benjamin Biolay schrieb. Die beiden schrieben im gleichen Jahr auch das Album Chambre avec vue für Henri Salvador, der damit zwei Victoires de la musique gewann.