„Two turntables and a microphone“ sind im HipHop ja bekanntlich gang und gäbe. Das französische Kollektiv C2C setzt hingegen auf „four turntables and no microphone“. So entsteht eine Art DJ-Band. Und die kann sich hören lassen. Ihre Debütsingle „Down the Road“ enterte in Frankreich Platz 1 der Charts. 2012 wurden C2C zudem als ein Gewinner des „European Border Breakers Award“ bekanntgegeben.

Video-Tipp: „Down The Road (Live)“ von C2C