Rose hat am 25. September 2006 ihr Debütalbum Rose veröffentlicht. Ihr Künstlername stammt aus dem Film The Rose. Rose hat einen Plattenvertrag bei EMI. Sie arbeitete unter anderem mit dem Toningenieur und Produzent Dominique Blanc-Francard zusammen, mit dem sie ihr erstes Album innerhalb von drei Wochen aufnahm. In Frankreich wurde ihr Album Rose 130.000 mal verkauft und stand über mehr als zehn Wochen in den Album-Charts in den Top 20. Am 21. Juli 2007 spielte Rose zum ersten Mal in Deutschland auf dem Popdeurope-Festival in Berlin, am 27. Juli wurde ihr Debütalbum auch in Deutschland veröffentlicht.

Sehen sie eine Single von Rose: