Calexico-Fans werden Jairo Zavala kennen, er ist seit Jahren Bestandteil der großartigen und zurzeit wohl wichtigsten Americana-Band. Nun steht er alleine im Vordergrund, und seine Kameraden unterstützen ihn dabei überaus eifrig. Zu Recht, denn der junge Madrider macht seine Sache ganz fantastisch. Entgegen aller naheliegenden Befürchtungen kreiert er einen ganz eigenen Sound aus spanischer und mexikanischer Folklore, Country, Reggae, Salsa, Jazz und Blues. Dazu gibt Zavala noch ein paar afrikanische Elemente, würzt mit etwas Pop und legt über alles seinen intensiven, heiseren Gesang. Fertig ist die erstklassige Weltmusik: virtuos, lebendig und würdevoll.