Athlete sind eine der besten Livebands Englands. Denn auf der Bühne nehmen die nachdenklich und unspektakulär wirkenden Songs auch mal eine rockigere Gestalt an, dann erwachen all die verspielten elektronischen Elemente zum Leben und drängen sich in den Vordergrund. Gleichzeitig aber packen Athlete ihre Zuhörer bis zum Hals in Watte und streicheln ihnen zärtlich über den Kopf. Für ihr aktuelles und viertes Album „Black Swan“ hatte das Quartett aus London es sich deshalb vorgenommen, ihren so besonderen Livesound einzufangen. Ist ihnen auch gelungen. Wem Coldplay zu sehr im Mainstream angekommen, Snow Patrol zu pathetisch und Keane zu profillos sind, der ist bei Athlete genau richtig.

Video-Tipp: „Hurricane“ von Athlete