Felix Gebhard alias Home Of The Lame hat die Bühne schon in den unterschiedlichsten Funktionen betreten: Als Roadie, als einsamer Singer-Songwriter mit Akustikgitarre und als Bassist bei der Film-Band Hansen, in der Schauspieler Jürgen Vogel bewies, dass er doch nicht alles kann. Seit 2008 bildet Gebhard mit Christian Hake, Ingo Schröder und Alex Böll eine „richtige“ Rockband. Zusammen haben sie mehr als 100 Shows gespielt, zuletzt eröffneten sie die Konzerte für Hardcore-Legende Walter Schreifels (Rival Schools, Gorilla Biscuits). Auf dieser Tour können sich die Fans auf neue Songs freuen. Und eine erste Hörprobe auf der Homepage der Band verspricht eine große Kelle Funk – so lässig klangen HOTL noch nie.

Video-Tipp: „Old Songs“ von Home of the Lame