In Extremo waren eine der ersten Bands, die Metal mit mittelalterlichen Instrumenten verband. Mittlerweile ist zwar von beidem wenig übrig, dafür liefern die sieben Vaganten schnörkellose, leidenschaftliche Rockmusik, arbeiten mit Unheilig zusammen und covern auch mal Die Fantastischen Vier. Vor allem aber liefern sie eine mitreißende Show: perfekt aufeinander abgestimmt, voller Energie, mit jeder Menge Feuer. Eingeplante Choreografie hin oder her: Mehr Wucht haben wenige deutsche Rockbands.

Video-Tipp: „Sterneneisen (live)“ von In Extremo

Auf tape.tv könnt ihr übrigens noch weitere Musikvideos von In Extremo sehen!