Irgendwann einmal haben Northern Lite Techno gemacht. Daran kann sich kaum jemand erinnern. Jetzt jedenfalls stehen sie mit ihrem Elektropoprock, den auch Peaches und Yello schätzen, auf der Bühne, gern mit großen Videoleinwänden im Rücken. Aber auch ohne hübsche Beleuchtung sind die Erfurter sehenswert. Sie improvisieren mit Hingabe, trotz voreingespielter Sounds. Andreas Kubat wirkt in seinem Anzug wie Christian Ulmen als Dr. Psycho, die beiden Gitarristen sorgen fürs Wilde, und Keyboarder Sebastian Bohn regelt die Technik. Das, was sie machen, klingt gleichzeitig nach New Model Army und Kraftwerk. Diese Band besteht aus Musikern mit einem sehr ausgeprägten Gefühl für Stimmungen – live wird das oft besonders deutlich.

Video-Tipp: „Girl with a gun“ von Northern Lite