Das US-Quintett Lower Dens hat viel Krautrock gehört und klingt trotzdem nicht wie Kraan. Ihre Songs wabern psychedelisch und vernebeln die Sinne. Über allem schwebt die androgyne, höchst anziehende Stimme von Sängerin Jana Hunter. Auf der Bühne sind Lower Dens zwar nicht lebhaft, aber die Musik, die sie von ihr abfeuern, reicht aus, um alle zu hypnotisieren. Augen schließen und in eine Welt aus schwebenden Gitarren, verträumten Synthie-Melodien und roboterhaften Voodoo-Rhythmen eintreten.

Video-Tipp: „Brains“ von Lower Dens

Auf tape.tv könnt ihr noch weitere Musikvideos sehen!