Er tourt und tourt und tourt ohne Unterlass. Dennoch kriegen seine Fans nie genug von der schrulligen Mischung aus Country,TexMex und Rock’n’Roll. Mehr noch: Für sie ist der Gitarrist aus Berkeley, der seit fünf Dekaden aktiv ist, eine Legende, die mit Creedence Clearwater Revival ebenso Musikgeschichte geschrieben hat wie als Solist. Und der auch heute, mit 65, nicht ans Aufhören denkt: „Ich wurde geboren, um auf der Bühne zu stehen. Und ich will das Beste aus der Zeit machen, die mir noch bleibt.“ Auch wenn seine aktuelle CD „The Blue Ridge Rangers Rides Again“ mit Vorsicht zu genießen ist – seine Klassiker wie „Proud Mary“, „Bad Moon Rising“ oder „Up Around The Band“ sind dagegen zeitlos grandios. Immer und immer wieder.

Video-Tipp: „Bad Moon Rising“ von John Fogerty (live)