„We Are The People“ gehörte 2010 zu den Songs, die man mehr als einmal zu oft zu hören bekam, wenn man den Fernseher anschaltete. Dass Empire Of The Sun aber mehr sind als der Soundtrack für eine Mobilfunkwerbung, hat sich auch hierzulande inzwischen herumgesprochen. Längst ist die Band nicht nur in ihrer australischen Heimat auf Platinkurs. Die Livegigs des Duos aus Perth und Sydney bleiben noch ein wenig gewöhnungsbedürftig. So entspanntflockig und eingängig der sonnige Electropop auch sein mag, erinnern Luke Steele und Nick Littlemore auf der Bühne an eine sympathisch-skurrile Mischung aus entlaufenen Paradiesvögeln und osteuropäischen ESC-Teilnehmern. Reichlich schrill das Ganze, musikalisch indes über jeden Zweifel erhaben.

Video-Tipp: „We Are The People“ von Empire Of The Sun