Auch ohne Szene-Bezug dürften viele Leute das Gefühl haben, dass der Burlesque-Hype seinen Zenit überschritten hat. Aber Pustekuchen. Denn jetzt hat die Wiederentdeckung von Nipple-Tassels und American-Vaudeville ihren Weg in die Massenmedien gefunden. Dieser Umstand hilft auch Big John Bates und seinen Voodoo Dollz. Angesichts der PR-Flut geht „the band who brought Burlesque to Europe“ wohl ihrer erfolgreichsten Europa-Tournee entgegen gehen. Wer die kanadische Truppe bisher verpasst hat, darf sich auf eine durchaus amüsante Show aus Blues-Trash, Rock’n’Roll und Striptease- Einlagen freuen. Nur bitte hinterher nicht so tun, als hättet ihr als erste den Mond betreten.

Video-Tipp: „Burlesque Is Dead“ von Big John Bates & The Voodoo Dollz