Das Duo zählte in den 80ern zu den wichtigsten Vertretern der New-Romantic-Bewegung: eingängige, elektronische Musik, viel Make-up und schrille Outfits. Eine Mischung, die heute wieder schwer an gesagt ist und mit La Roux, Robyn oder Oh Land einige beeindrucken de Protagonisten hervor – gebracht hat. Auch das Comeback von OMD wurde so erst möglich. Seit vier Jahren sind die Mittfünfziger auf Dauertour und locken ein bunt gemischtes Publikum, das vor allem eins gemeinsam hat: Es steht auf tanzbare Synthie-Sounds. Und damit kennen sich OMD bestens aus.


Video-Tipp: „Electricity“ von OMD