Harte Schale, weicher Kern: Dallas Green, besser bekannt als Sänger und Gitarrist der mittlerweile aufgelösten Post-Hardcore-Band Alexisonfire, gibt sich von nun an völlig den ruhigen und intensiven Klängen hin. Seit Jahren schon tauscht der Songwriter gelegentlich T-Shirt gegen Holzfällerhemd, E-Gitarre gegen Akustikklampfe, um in emotionsgeladenen, folkigen Balladen einen angenehmen Ausgleich zum harten Rocker-Dasein zu finden. Als City And Colour gibt sich der Kanadier hart und weich zugleich, beweist aber eines ganz besonders: Er ist ein exzellenter Songwriter.

Video-Tipp: „Hello, I’m In Delaware“ von City And Colour