Nur eine Unachtsamkeit voneinander entfernt: „Lied“ und „Leid“. Bei Rise Against geht das trotzdem Hand in Hand. Chicagos beste Punkband singt unermüdlich und laut über das „Leid“. Doch zwischen Krieg, vernachlässigten Menschen- und Tierrechten, der Globalisierung und dem Rest vergessen Rise Against die positive Energie nicht. Die herzlichen Aktivisten sind trickreich: herrliche Melodien, Leidenschaft, keinen Zeigefinger und dieses Zittern in der rauen Stimme von Sänger Tim McIlrath. Er meint es nämlich ernst.

Video-Tipp: „Audience Of One“ von Rise Against