Selbst ist die Band: So ausdauernd alles selbst gemacht wie Vierkanttretlager haben in Deutschland nur wenige Bands seit den Toten Hosen. Das Quartett aus Husum schrieb seine ersten Songs bereits in tiefsten Teenager-Tagen, finanzierte die Debüt-EP selbst und suchte auch den passenden Produzenten auf eigene Faust. Auch Gigs wurden jahrelang in Eigenregie gebucht, bis man irgendwann auf der Hauptbühne des Dockville und als Vorgruppe von Casper brillierte. Und in dieser Liga wollen sie spielen.

Video-Tipp: „Fotoalbum“ von Vierkanttretlager