Ein bisschen beschwingter, vielleicht sogar aufgeräumter klingt das dänische Duo Raveonettes auf seinem neuen Album „Observator“. Statt Feedback-Gitarren rückt das Piano ins Scheinwerferlicht. Das Flirrende, Kratzende tritt in den Hintergrund, den Melodien wird der Vortritt gelassen, ohne dass sich der Sound der Band allzu abgerundet anhört. Live wird die Band natürlich aus ihrem Songrepertoire schöpfen und zwischendurch genug Lärm machen, um das Publikum mit Altem wie Neuem zu umgarnen.

Video-Tipp: „Last dance“ von The Raveonettes

Auf tape.tv könnt ihr übrigens noch weitere Musikvideos von The Raveonettes sehen!