Sie pfeifen auf den Zeitgeist und brauchen auch keine Unterstützung internationaler Rockstars: Die Schweizer Jungs von Navel glauben ganz allein an sich und die gute alte Kraft des Rock’n’Roll. Den beherrschen die Jungspunde wie gestandene Männer, die bereits viel Gitarrenstaub aufgewirbelt haben. Zumindest technisch. Dazu verbreiten sie die Energie und den Druck der Jugend. Dass ihnen mal eine geplante Europatour als Support der Smashing Pumpkins kurzfristig abgesagt wurde, hat nichts an ihrem Selbstbewusstsein geändert, das sie auch live vorzutragen wissen. Mit dem Elan eines Düsenjets heizen sie durch ihr Repertoire und lassen wild die Haare fliegen. Ihr Publikum schüttelt selbige ausgelassen mit und reckt dazu die Rock-Faust in die Luft.

Video-Tipp: „The Sun For Me“ von Navel