Matthew war ein Mitglied der alternativen Pop-Band „Elva Snow“, die er mit dem Ex-Morrissey-Mitglied Spencer Cobrin gründete. Eines kann man mit Sicherheit behaupten: Ein intensiveres Konzert als das von Scott Matthew hat man lange nicht gesehen. Dieser berückende Bartträger mit seiner knabenhaften Stimme ist ein Gesamtkunstwerk. Er ist Künstler durch und durch, verschroben, nachdenklich und entrückt. Und er hat mit seinem Album „There is an ocean that divides“ ein Meisterwerk der kammermusikalischen Folkmusik geschaffen. Auf seinen Konzerten spielt er seine Songs gerne minimalistisch instrumentiert und mit kerzenbleuchteter Bühne.

Video-Tipp: Scott Matthew – To Love Somebody

2011 sang er auf dem Rosenstolz-Comeback-Album „Wir sind am Leben“ einige Textpassagen im Song „Beautiful“. 2013 veröffentlichte er das Album „Unlearned“.

Die EP „Unlearned“ exklusiv im Spotify-Stream