Das Duo veröffentlichte 2012 ihr Debutalbum „Monkey Cup Dress“ und tourte bereits durch Spanien, Deutschland und durch ihr Heimatland Dänemark. Dort spielen die Beiden meist in außergewöhnlichen Spielstätten: Museen, Kirchen, Theater.

Video Tipp: Monkey Cup Dress – Honolulu

Melancholische Saitenklänge, gedämpfte Stimmen, zarte Harmonien, Songs die mit unbeschwerter Leichtigkeit daherkommen. Ihr Sound ist inspiriert durch Musik aus Brooklyn, Berlin, Bristol und natürlich aus der Heimat in Dänemark.

Das Album „Monkey Cup Dress“ exklusiv im Spotify-Stream