Mi, 23. Oktober 2019 Uhr
Prinz.de  ›  Regional  ›  Tipps für Weihnachtsgeschenke 2013

Tipps für Weihnachtsgeschenke 2013

Last-Minute-Geschenkebesorger aufgepasst! PRINZ zeigt euch, wie ihr auch kurz vor Weihnachten noch schöne Geschenke für eure Lieben organisiert bekommt.



Die Tage verstreichen und bald ist es wieder so weit: Am 24. Dezember versammelt sich die Familie erwartungsfroh unter dem Baum und hofft auf ein liebevoll ausgesuchtes Geschenk. Für einige bedeutet die Jagd nach dem passenden Geschenk purer Stress und hat wenig mit Besinnlichkeit zu tun. Für alle, die noch das passende Geschenk suchen, hat PRINZ einige Tipps zusammengestellt.

 

Für Beautyqueens

(und -kings)

Wenn ihr der beschenkten Dame nicht nur einmalig eine Freude machen wollt, sondern sie über mehrere Monate überraschen möchtet, ist eine Beautybox eine schöne Idee. Monatlich werden Beautyprodukte und Proben an eine Wunschadresse verschickt und bereiten so auch nach den Festtagen eine Freude. Solche Boxen könnt ihr online bei verschiedenen Anbietern bestellen. Der Klassiker ist die Glossybox. Verschiedene Abos sind buchbar und eine Box kostet zwischen 12,08 und 15€ im Monat. Hier sind hochwertige Produkte enthalten, die es mitunter noch gar nicht auf dem Markt gibt. Mit dem angelegten Beautyprofil soll auf die individuellen Bedürfnisse des Beschenkten eingegangen und die fünf enthaltenen Produkte so individuell abgestimmt werden. Die Goldenbox kann einmalig für 29€ bestellt werden und enthält sechs Produkte in einer glamourösen Geschenkverpackung.

Kleiner Tipp: Die Glossybox gibt’s auch für Männer.

Weitere Anbieter:
Pink Box, 12,95€/Monat
Douglas Beauty Box, 10€/Monat, nicht ständig verfügbar
dm Lieblinge, 5€/Monat, nicht ständig verfügbar

Für Actionfans

Wenn die besinnlichen Weihnachtstage vorbei sind, erwacht bei vielen wieder der Abenteuerdrang. Ein Weihnachtsgeschenk, das Spaß und Abwechslung verspricht, ist da sicher eine gute Wahl. Das Portal mydays bietet eine große Auswahl an Erlebnisgeschenken an. Hummerfahrt, Rafting oder Houserunning sind nur einige von vielen Beispielen. Auch bei Jochen Schweizer werdet ihr sicher fündig. Wie wäre es mit einen Survivaltag, einer Panzerfahrt oder einem Tandemflug? Wenn ihr nicht ganz uneigennützig schenken möchtet, sind auch schöne Events für Paare buchbar. Wohlfühltage, Erlebnis-Restaurantbesuche oder eine Kuschelnacht in einer Blockhütte werden ebenfalls angeboten.

Für Gourmets

Wenn ihr einen wirklichen Gourmet beschenken möchtet, könnte der Feinschmecker Shop kulinarische Geschenkhighlights für euch bereit halten. Verschiedene Delikatessen und Präsente bieten Leckeres für jeden Geldbeutel. Wie wäre es mit einer Kaviar- und Champagnerverkostung oder Macarons aus Frankreich in edler Geschenkverpackung? Hier findet ihr sicher das Richtige für einen wirklichen Gourmet.

Für Technikfreaks

Die Zauberstab Fernbedienung ist das perfekte Geschenk für alle Technikfans, die experimentierfreudig sind. Der Zauberstab lässt sich auf 13 verschiedene Gesten programmieren, mit denen elektronische Geräte per Schwung mit der Hand bedient werden können – quasi von Zauberhand. Anbieter der Zauberstab-Fernbedienung ist Get Digital. Die Kosten liegen bei 59€ und eine schnelle Lieferung ist garantiert.

Für Individuelle

Ihr möchtet einem lieben Menschen einfach mal danke sagen? Auf der Internetseite von merci habt ihr jetzt die Möglichkeit einen personalisierten Schokogruß zu erstellen. Mit Fotoaufleger oder Grußbotschaft versehen, kommt der Dankesgruß direkt als Überraschung bei der Person an, bei der ich euch bedanken möchtet. Für eine Finest Selection mit 250 g zahlt ihr 9,95€, die große Variante mit 400 g kostet 14,95€. Mehr Infos bekommt ihr hier

Für Leckermäuler

Versucht euch doch mal selbst als Chocolatier. Leckere Pralinenrezepte gibt es in verschiedenen Schiwerigkeitsgraden auf Chefkoch oder auf Pralinenideen. Schokoladentrüffel, Knusperkugeln oder Variationen mit Nuss lassen das Herz einer jeden Naschkatze höher schlagen. Zum echten Hingucker werden die schokoladigen Köstlichkeiten, wenn ihr sie in schönen Organzabeuteln oder in selbsgebastelten Schachteln verschenkt. 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.