Fr, 18. Oktober 2019 Uhr
Prinz.de  ›  Musik  ›  Der PRINZ Tour-Tipp der Woche: Thees Uhlmann

Der PRINZ Tour-Tipp der Woche: Thees Uhlmann

Musiker, Tomte-Sänger, Autor, Labelchef – Thees Uhlmann gilt als prägende Persönlichkeit der deutschen Musiklandschaft.



Bereits in der Schule gründete Uhlmann Ende der 80er die Band, die 1994 unter dem Namen „Tomte“ erste Erfolge feierte. Diese Erfolge führten Uhlmann auch zum Abbruch seines Lehramtsstudiums in den Fächern Politik und Englisch. Vor allem mit den Alben „Buchstaben Über Der Stadt„, von 2006, und „Heureka„, aus dem Jahr 2008, feiert die Band große Erfolge. Den steigenden Bekanntheitsgrad verdanken Tomte dabei vor allem Uhlmanns prägnanter Stimme und seinen Lyrics. Die deutschsprachigen Texte sorgen bei vielen Kritikern für Begeisterung.

Während einer Auszeit der Band tritt Uhlmann 2011 erstmals als Solokünstler in Erscheinung. Mit der ersten Singleauskopplung „Zum Laichen und Sterben ziehen die Lachse den Fluss hinauf“ trat Uhlmann beim Bundesvision Song Contest 2011 an und belegte für Hamburg den 8. Platz.

Im Sommer 2013 erschien das zweite Soloalbum unter dem Namen „#2“. Stilistisch bewegt sich Uhlmann mit seinem Soloprojekt auf gewohntem Terrain. Ähnlich wie mit Tomte setzt er auf eine Mischung aus Indierock und deutschsprachiger Popmusik. Wer sich das live gerne genauer anhören möchte, hat diese Woche beste Chancen. PRINZ macht Thees Uhlmann zum Tour-Tipp der Woche. Hier die Termine:

Dienstag, 11.03.2014 – Frankfurt Batschkapp
Mittwoch, 12.03.2014 – Hamburg Grosse Freiheit 36
Donnerstag, 13.03.2014 – Magdeburg Altes Theater
Freitag, 14.03.2014 – Gütersloh Die Weberei
Samstag, 15.03.2014 – Potsdam Lindenpark

Du willst auf eines der Konzerte? Nähere Informationen und Tickets erhälst du hier!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.