Dies ist eine Einladung zum Traumurlaub: Kurztrip in die Karibik, Flug: nicht nötig, Kosten: fast geschenkt. Sie zweifeln an dem Angebot? Dann schlagen Sie mal nach im kreolischen Kochbuch von Babette de Rozières. Die betreibt in Paris ihr eigenes Restaurant, stammt aus Guadeloupe, und dort brachte ihr ihre Großmutter bei, wie man europäische, asiatische und karibische Einflüsse im Topf zu „feiner leichter Küche“ mixt, die „Lebensgeister weckt“. Nun lädt Babette Gourmet-Traumurlauber ein in ihre exotische Heimat: „Immer überraschend, aber nie enttäuschend.“