Die Geschichte der Salatgurke ist ein Mysterium. Mit Gedanken darüber, ob die dicken grünen Dinger aus Afrika oder vom Himalaya stammen, verkürzt die nette Männerstimme auf dem Koch Hörbuch „Listen & Cook“ die Zeit beim Schälen. Der Herr weiß, dass die Salatgurke 4000 Jahre alt ist. Und dass die, die fürs „Maguro no Tataki“ gebraucht wird, wesentlich frischer sein sollte. Das japanische Rezept ist nur eine von vier Asia Kochanleitungen auf der CD, weitere Rezepte plus Warenkunde und launi-ge Anekdoten gibt’s als Downloads.