Meist über Peking nach Pyongyang per Flugzeug mit Air Koryo oder per Bahn. Einreise über Wladiwostok oder Shenyang für Westler eher selten.
Ein Visum für China und Nordkorea ist nötig, der Reisepass muss noch mindestens 6 Monate gültig sein.
Handys und GPS-Geräte müssen am Flughafen von Pyongyang abgegeben werden. Bei der Ausreise gibt es sie zurück (nichts geht hier verloren).