1) Womit kann man Sie morgens glücklich machen?
Mit einem heißen Latte Macchiato in der Hängematte in meinem Garten

2) Wer oder was bringt Sie zum Lachen?
Anja Gockel: Meine Kinder Mia (2) und Max (7), Clarissa (14) und Isabel (19).

3) Was ist für Sie das Faszinierende an Berlin?
Anja Gockel: Die Atmosphäre, die Freiheit, Melting Pot der verschiedenen Kulturen.

4) Was ist Ihr größter Traum?
Glücklich und gesund mit meiner Familie alt zu werden und meine Firma wachsen zu sehen.

5) Wie würden Sie Ihren eigenen Stil beschreiben?
Aufregende, edle Tageskollektionen, die die Schönheit einer Frau zum Leuchten bringt.

6) Wer ist Ihre größte Stil-Ikone?
Keine Bestimmte. Ich bewundere Frauen, die so lässig sind die Gwyneth Paltrow genau so sehr wie Frauen, die so sophisticated sind wie die wunderbare Nicole Kidman.

7) Was war Ihr größter Stil-Fauxpas?
Anja Gockel (lacht): Rote 70er-Jahre Schlagjeans!

8) Der Blick in die Kristallkugel bitte: Wie sind die Menschen in 10 Jahren gekleidet und gestylt?
Die Menschen werden in futuristischen Materialien gekleidet sein, die für Sommer und Winter, Wind und Wetter gleichermaßen geeignet sind.

9) Was geht modisch gesehen gerade gar nicht?
Puh… bauchfreie Topps!

10) Wo kann man in Berlin am besten feiern gehen?
Anja Gockel: An den Sandstränden an der Spree.