So klein und schon eine Kaffeemaschine: „WMF 1“ heißt der neue Winzling. Der süße Kleine erblickt mit integrierter Porzellantasse das Licht der Küchen- oder Bürowelt und trägt zu seinem schicken kompakten Design Outfit wahlweise kleidsame rote, gelbe, grüne oder graue Applikationen. Weil er mit handelsüblichen Kaffeepads gefüttert wird, ist er besonders stubenrein und ganz leicht sauber zu halten: quadratisch, praktisch, gut. (129 Euro)