Tanzen gehen
Wer tanzt, der friert nicht lange. Ob leidenschaftlicher Tango oder cooler Freestyle, Ihr Date bringen Sie beim Tanzen ruck zuck zum Siedepunkt! Beim sinnlichen Hüftschwung oder tiefgehendem Blick in die freudigen Augen Ihres Tanzpartners ist jeder Gedanke an Kälte bald dahin: „Darf ich bitten?“

Liebesbrief schreiben
Worte sind bloß Schall und Rauch? Mitnichten, denn wenn Sie Ihrem Liebsten oder Ihrer Angebeteten einen zuckersüßen Liebesbrief schreiben, schmilzt sie oder er bald weg, so heiß wird es! Adrenalin und Glücksgefühle lassen kalte Füße und triefende Nasen schnell vergessen. Also ran an die Feder!

Feuriges Dinner zu zweit
Wenn Sie mit Ihrem Date einen schönen Wintertag im Freien verbracht haben, dann bringt Sie beide ein scharfes und romantisches Dinner schnell wieder auf die richtige Temperatur. Zaubern Sie mit Kerzen und indirektem Licht eine gemütliche Atmosphäre und servieren Sie dazu feurige Taco-Spezialitäten aus Mexico. Eine gesunde Gesichtsröte ist dann garantiert!

Saunieren
Was für Skandinavier selbstverständlich ist und einfach zum Alltag gehört, lässt Deutsche oft noch die Stirn runzeln: gemischte Saunas. Dabei ist saunieren nicht nur gesund und stärkt die Abwehrkräfte des Körpers, es verleitet auch zu einer entspannten Gemütsverfassung. Ihr Date geht mit einem Saunabesuch also erst los…

Liebeszaubertrank

Verführerische Tränke, die Körper und Geist „erwärmen“, sind in vielen Kulturen seit Urzeiten bekannt. Oft haben die Zutaten dieser Getränke eine aphrodisische, erotisch stimulierende Wirkung. Dazu gehört zum Beispiel auch die Kakaobohne. Also verführen Sie Ihr Date mit einer heißen Schokolade. Diese wärmt, macht glücklich und vielleicht auch Lust auf mehr…